„Raubmöwe“ vor Smøla